Alle auf dieser Website enthaltenen architektonischen Visualisierungen sind nach der Planung des Architekten erstellt und dienen nur zu Informationszwecken. Die Inhalte können sich Änderungen aufgrund des Ausführungsprojekts oder der Einschränkungen der Baubehörde unterziehen.

Alle dargestellten Möbel, Materialien und Umgebungen sind nur informativ. 

Die angegebenen Bereiche sind annähernd und können aufgrund der endgültigen Planung oder aufgrund von Einschränkungen der Baubehörde Änderungen unterliegen.

OBJEKTBESCHREIBUNG

 

Die Umgebung von Thesia ist geprägt von traditionellen Häusern im mediterranen Stil. Das neue Projekt bringt durch seine minimalistische Gestaltung optisch einen frischen Wind in die ruhige Straße.

Das Grundkonzept des Wohndesigns beruht auf einer ruhigen und formalen Zurückhaltung. Dahinter steckt die Idee, dass das Haus ein Ort der Ruhe und Stille sein soll, in dem die minimalistischen Details und die saubere Formensprache mit ihrer Bedeutung den Bewohnern einen angenehmen Kontrast zur Außenwelt vermitteln.

Das Projekt soll bis Ende 2019 fertiggestellt sein. Es besteht aus 4 Schlafzimmern, 3 davon im Obergeschoss und einem Gästeschlafzimmer mit eigenem Bad im Erdgeschoss und direktem Zugang zum Poolbereich. Außerdem ergänzt ein Badezimmer im Obergeschoss das Hauptschlafzimmer als en-Suite und ein weiteres Badezimmer steht für die anderen zwei Schlafzimmer zur Verfügung. Es gibt zudem eine separate Toilette im Erdgeschoss.

Energy rating A.jpg
 
 

SANTA PONSA - SÜDWESTEN MALLORCA

 

Die südwestliche Küste von Mallorca ist ohne Zweifel einer der beliebtesten und gefragten Orte der Insel. Die hohe Lebensqualität und alles, was diese gut entwickelte Region zu bieten hat, macht es zur perfekten Lebensoase und einem sicheren Ort für den Erwerb einer Immobilie.

Die Exklusivität dieser Region der Insel hat im Laufe der Jahre zugenommen. Daher gibt es viele Luxus-Villen und Apartments auf den Hügeln der Sierra de Tramuntana mit einem atemberaubenden Blick auf das Mittelmeer. Wohngebiete, die zwischen Golfplätzen wie dem Santa Ponsa Golf entstanden sind, stilvolle Häfen wie Puerto Portals oder einem der beeindruckendsten und modernsten Häfen im Mittelmeer, Port Adriano, entworfen von dem französischen Architekten Philippe Starck.

Santa Ponsa ist nur 20 Minuten von Palma, der Hauptstadt der Insel, entfernt. Es verfügt über eine Vielzahl von Cafés und Restaurants, Golfplätzen, einem Tennisclub, einem lebendigen Nachtleben und familienfreundlichen Sandstränden. Nur wenige Gehminuten entfernt befindet sich El Toro, der Hauptort von Port Adriano, ein Paradies für Bootsbesitzer mit viel Platz, um Motor- und Segelyachten bis zu 90 Metern anzulegen.